Tageskarte Gemeinde

Nutzungsbedingungen der Einwohnergemeinde Konolfingen

Neben diesen Nutzungsbedingungen für Tageskarten gelten die aktuellen AGB der SBB gemäss https://www.sbb.ch/content/dam/sbb/de/pdf/abos-billette/billette-schweiz/tageskarten/RE_TK_Gemeinde_Bestellformular_2017_d_PDF_Formular_barrierefrei.pdf

Die Gemeinde Konolfingen als Verkaufsstelle bietet zusammen mit den Gemeinden Freimettigen, Häutligen und Niederhünigen insgesamt acht unpersönliche SBB-Generalabonnemente („Tageskarte Gemeinde“, nachfolgend „Tageskarte“ genannt) der 2.Klasse an. Die Tageskarte ermöglicht am Gültigkeitstag die beliebige Fahrt auf den Strecken des GA-Bereichs.

Bezugsberechtigung

Bezugsberechtigt sind einheimische und auswärtige Personen.

Reservation

  • Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinden Konolfingen, Freimettigen, Häutligen oder Niederhünigen können die Tageskarten bis zum nächsten 07. Dezember reservieren.
  • Für auswärtige Personen gilt eine Reservationsfrist von 14 Tage.
  • Die Reservation kann online, per Telefon oder persönlich am Schalter der Gemeinde Konolfingen erfolgen.

Bezug

  • Die Tageskarten sind innerhalb von 5 Arbeitstagen ab Reservationsdatum bei der Gemeinde Konolfingen zu beziehen.
  • Die Tageskarten, die online, per Telefon oder persönlich am Schalter reserviert worden sind, können bar oder mit Karte (Maestro, Postcard, Master, Visa oder Twint) bezahlt werden.
  • Der Postversand ist möglich, sofern die Tageskarten online reserviert und bezahlt worden sind. Die Versandkosten von Fr 1.00 gehen zu Lasten des Käufers und fallen pro Tageskarte an.
  • Nicht fristgerecht abgeholte Tageskarten werden ab dem 6. Arbeitstag nach Reservation durch die Gemeinde wieder zum Verkauf frei gegeben und der reservierenden Person werden pro gelöschte Tageskarte Fr. 43.00 in Rechnung gestellt.

Gebühr

  • Die Kosten betragen Fr. 43.00 pro Tageskarte. Bei Versand werden pro Tageskarten zusätzlich Fr. 1.00 in Rechnung gestellt.
  • Last-Minute Tageskarten betragen Fr. 20.00 pro Tageskarte
  • Die Kosten sind ab der Reservation geschuldet.

Last-Minute Tageskarten

Nicht vorgängig reservierte Tageskarten werden ab 14:00 Uhr für den unmittelbar folgenden Tag zum Last-Minute-Angebot abgegeben. Der Last-Minute-Preis gilt auch für den nachfolgenden Tag, wenn die Verwaltung in der Zwischenzeit nicht geöffnet ist, zum Beispiel Sonntag, Montag, Feiertage. Der Preis ist für Einheimische und Auswärtige gleich. Die Last-Minute Tageskarten können ab 14:00 Uhr am Schalter bezogen werden. Reservationen per Telefon und Online-Reservationssystem sind ab 15.00 Uhr möglich. Die Last-Minute Tageskarten können ausschliesslich am Schalter der Gemeinde Konolfingen abgeholt werden. Es werden keine Last-Minute Tageskarten per Post versendet.

Umtausch / Rückerstattung / Verlust / Diebstahl / Verhinderung

  • Verkaufte Tageskarten ab Reservationsdatum werden nicht zurückgenommen.
  • Ungebrauchte Tageskarten werden weder umgetauscht noch zurückerstattet.
  • Für verlorene oder gestohlene Tageskarten wird keine Haftung übernommen
  • Allfällige Schadenersatzansprüche, die aus der Benützung der Tageskarten entstehen, lehnt die Gemeinde in jedem Fall ab.
  • Für reservierte, aber nicht bezogene Tageskarten, ist in jedem Fall der volle Preis zu entrichten.
 
 

GEMEINDEVERWALTUNG

Gemeinde Konolfingen
Bernstrasse 1
3510 Konolfingen

 
 

Telefon 031 790 45 45
Fax 031 790 45 00
e-Mail schreiben

Impressum

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag
08.00 – 11.30 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch bis 18.00 Uhr

 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.